Giacometti – Nauman

Katalog zur gleichnamigen Ausstellung in der Schirn Kunsthalle Frankfurt. Die Begegnung der beiden höchst unterschiedlichen Künstlerpositionen wird unter Aspekten wie beispielsweise Raum–Figur, Körper–Fragment befragt. Die Gestaltung thematisiert diese Gegenüberstellungen. Freigestellte Skulpturen auf weissem Grund, verschiedene Ansichten desselben Werks, seitenfüllende Videostills, Klappenbroschur: Eine zeitgenössische gestalterische Sprache und der Dialog mit den Werken Naumans befreit das Werk Giacomettis aus der lähmenden Heiligsprechung dunkler Studiohintergründe.
Die Texte werden zweisprachig parallel geführt, sie stehen in weissen Fenstern auf farbigen Seiten. Die Textstrecken sowie Auftaktseiten mit Zitaten der beiden Künstler schaffen einen thematisch begründeten Rhythmus.

Esther Schlicht (Hg): Giacometti – Nauman
24 x 30 cm, 184 S., ca. 145 Abb., 5farbig, Klappenbroschur mit Hochprägung. Zweisprachig dt/engl, Snoeck Verlag, Köln, 2016
Auftraggeberin: Schirn Kunsthalle Frankfurt (Esther Schlicht)
giana_01
giana_02
giana_03
giana_04
giana_05
giana_06
giana_07
giana_08
giana_09
giana_10
giana_11
giana_12
giana_13
giana_14
giana_15
giana_16
giana_01giana_02giana_03giana_04giana_05giana_06giana_07giana_08giana_09giana_10giana_11giana_12giana_13giana_14giana_15giana_16

Buchgestaltung/Printmedien