Luminous Flux. Maria Magdalena Z’Graggen

Monografie über das malerische Werk der zeitgenössischen Künstlerin Maria Magdalena Z’Graggen. Close-Ups lassen die Materialität der Bilder erkennen; ein Papierwechsel signalisiert den Wechsel von Ölmalerei zu Arbeiten auf Papier. Die zweisprachigen Texte stehen auf farbigen Seiten und rhythmisieren die chronologisch geordneten Bildstrecken.

Markus Stegmann (Hg/Ed): Luminous Flux. Maria Magdalena Z’Graggen
25 x 30 cm, 160 S., ca. 130 Abb., 5farbig, Hardcover mit partieller Glanzfolienkaschierung. Zweisprachig dt/engl, Verlag für moderne Kunst, Wien, 2016
Auftraggeberin: Maria Magdalena Z’Graggen, Markus Stegmann
mmz_01
mmz_02
mmz_03
mmz_04
mmz_05
mmz_06
mmz_07
mmz_08
mmz_09
mmz_10
mmz_01mmz_02mmz_03mmz_04mmz_05mmz_06mmz_07mmz_08mmz_09mmz_10

Buchgestaltung/Printmedien